Ziegen: 12 Gitzi und 4 erwachsene Saanenziegen, sowie 2 Gitzi der Rasse Nera Verzasca, ergänzen die Herde. Sie helfen uns die steilen Wiesen zu Nutzen und zu Pflegen. Wir produzieren, je nach Milchmenge, selbstgemachten Frischkäse aus unserer Ziegenmilch.

Hier gehts zum Shop / Preisliste

Kühe:
6 Kühe leben auf dem Hof Spisboden. Sie produzieren Milch, welche wir für das Tränken der Kälber und Gitzi benötigen. Die Kühe gehen im Sommer auf die Alp. Unsere Kühe erhalten ausschliesslich Heu und Grassilage, kein Kraftfutter.

Weide Rinder:
Im Stall stehen 40 Mast-Rinder, welche nach den Richtlinien von Bio Suisse und Bio Weide Beef gehalten werden. (www.biosuisse.ch / www.lsag.ch) Wir kaufen die Tiere direkt bei Bauern der Region Obwalden und Luzern, mit einem Alter von ca. 3 Wochen. Die Kälber erhalten bei uns Kuhmilch bis sie bereit sind um ausschliesslich Heu und Grassilage zu fressen. Die kommende Zeit verbringen sie bei uns im Laufstall mit ständigem Zugang zum Laufhof oder auf unseren Weiden. Im Sommer gehen die Rinder auf die Alp und sind 24h draussen. Wenn sie 2-jährig sind haben die Tiere die optimale Qualität für die Schlachtung und werden von uns persönlich zum Schlachter transportiert. Wir lassen unsere Tiere bei dem biozertfifzierten Schlachthaus Ei in Sarnen schlachten und verarbeiten. (www.fleischhuis.ch)​

Hier gehts zum Shop / Preisliste

Ponys:
Atila 16 Jahre alt und Nico 13 Jahre alt, beides Shetlandponys, leben miteinander bei uns auf dem Hof. Sie geniessen das Leben auf der Weide und im Offenstall. Die Beiden können für einen Ausritt, oder Spaziergang gemietet werden. Melden Sie sich bitte telefonisch, für einen Termin. Leider mussten wir uns anfangs September 2022, nach über 25 Jahren, von unserem Raspi verabschieden. Wir wünschen "Saftige Wiesen" im Pony-Himmel und werden dich nie vergessen.

Haustiere:
Bei uns leben Hund Nero und unsere 3 Katzen TschiTschi, Shila und Wuschel.